Nachtrag zum Erfurter Schachtag 2013

Erfurter Schachtag 2013

Der Erfurter Schachtag 2013 fand am Samstag , dem 01. Juni 2013 , im Rahmen des Magdeburger Allee - Festes der Stadt Erfurt statt .

Die Kanzleien des Rechtsanwalts Thomas Ulrich und des Steuerberaters Jörg Kompe ( beide vom SV Empor Erfurt ) gewährten uns für unsere Schachpräsentation ihre Standflächen direkt an der Magdeburger Allee .

Dafür an beide Schachfreunde recht herzlichen Dank !

Nachdem gegen 10.00 Uhr der Aufbau der Festzeltgarnituren , des Spielmaterials und des Großfeldschachs abgeschlossen war , setzte pünktlich gegen 10.30 Uhr der erste Regenschauer ein . Es sollte nicht der einzige bleiben .

Ein aufkommendes frischen Lüftchen ließ uns die Anzugsordnung weiter komplettieren.

DSCF0001.JPG DSCF0002 DSCF0003.JPG DSCF0005.JPG DSCF0006.JPG

Man beachte den auf einem Bild dokumentierte “ Vermummungsversuch “ des Schachfreundes Dr. Holger Wiemers . . . mit Pudelmütze und Schal ! , der einer kleinen Schachfreundin bereitwillig vieles über das geheimnisvolle Spiel auf den 64 Feldern erklärte .

Ungeachtet dessen kamen dann doch noch einige Unentwegte an unserem Stand vorbei und nahmen an den bereitgestellten Tischen Platz , um ein wenig Schach zu spielen oder die Aufgaben an den Demobrettern zu lösen .

Leider entwickelte sich das Wetter im weiteren Tagesverlauf nicht so , wie wir es uns anfänglich noch erhofft hatten , sodass wir gegen 14.00 Uhr ( geplanter Turnierbeginn ) vor Regen und Wind flüchteten und unsere Stadtmeisterschaft im Blitzschach 2013 in den geschützten Räumen des SV Medizin Erfurt e.V. durchgeführten . Sicherlich haben sich einige unserer Schachfreunde , die im Vorfeld ihre Teilnahme in Aussicht gestellt hatten , durch die widrigen Witterungsbedingungen abhalten lassen , sodass mit acht Schachfreunde , die am Blitzschachturnier teilnahmen , die Zahl recht überschaubar war . ...mehr

Hartmut Seele 2013-07-01 21:00:00

Abteilungsversammlung + Mannschaftsaufstellung 2013/2014

Abteilungsversammlung

Termin :Donnerstag, den 04.07.2013
Zeit :18:45
Ort :Spiellokal Schützenhaus
Teilnehmer :alle Mitglieder der Schachabteilung sind eingeladen
Tagesordnung :
  1. Bericht der Mannschaftsleiter
  2. Finanzen 2012 + Finanzplan 2013
  3. Wahlen der Abteilungsleitung (Abteilungsleiter, Stellvertreter, Schatzmeister, Nachwuchsverantwortlicher, Jugendsprecher)
  4. Aufstellungen der Männermannschaften für die neue Saison
  5. Sonstiges
empor

2013-06-20 16:20:00

BMM U10

Bezirksmannschaftsmeisterschaft U10

Nach dem souveränen 4:0-Auftaktsieg gegen USV Erfurt verlor unsere Empor-Mannschaft leider gegen TSG Apolda I. Nach Siegen gegen TAG Apolda II und III mussten wir in derSchlussrunde gegen Tabellenführer Vimaria Weimar ran. Unser 3:1-Sieg reichte ganz knapp nicht für den Titel. Wir hatten nun genau soviele Mannschafts- und auch Brettpunkte wie Weimar, aber leider einen Punkt in der Buchholz-Wertung weniger. Trotzdem toll, dass sich das Team nach der dummen Niederlage in der 2.Runde noch ganz nach vorn gekämpft hat und immerhin als einzige Mannschaft den neuen Bezirksmeister bezwungen hat (und das recht sicher!).

Weiter zu den Tabellen und der Ausschreibung der Offenen Thüringer Mannschaftsmeisterschaften 2013 der Altersklasse U10 ...mehr

Stefan Taudte 2013-06-17 00:00:00

Erfurter Schachtag 2013

es13kopf

Samstag, der 1. JuniMadeburger-Allee 155 / Ecke Filsstr.
ab 10.00 Uhr freie Partien, Großfeldschach,
Kombi-Ecke
ab 13.45 Uhroffene Stadtmeisterschaft im Blitzschach
ab 17.00 Uhrgemütlicher Treff
Wir danken den Partnern und Sponsoren
 
Magdeburger-Allee-Fest
 
Rechtsanwaltskanzlei Ulrich
 
Steuerbüro Kompe
 
Gebäudereinigung Neudeck
 
Copy - Team Erfurt
sfaschachgross

2013-05-22 21:00:00

Offene Stadteinzelmeisterschaft 2013 im Blitzschach

Ausschreibung

Offene Stadteinzelmeisterschaft 2013 im Blitzschach ...mehr

2013-05-17 00:00:00

Europaschule Erfurt ist Deutscher Vizemeister der Grundschulen

Europaschule Erfurt ist Deutscher Vizemeister der Grundschulen

Schach: Auch im Ersatzspielerturnier überzeugten die Europaschüler mit Platz 3 und 8

Jubel bei der EuropaschuleJubel bei der Europaschule Als Thüringer Meister fuhr die Mannschaft der Erfurter Europaschule „Jacob und Wilhelm Grimm“ zur Deutschen Grundschulmeisterschaft. Die Meisterschaft fand wie in den Vorjahren im Kinder- und Jugenderholungslager Dittrichshütte (bei Saalfeld) statt und wurde durch den Verein Blau-Weiß Stadtilm wie immer hervorragend organisiert. Alle Kinder der Erfurter Mannschaft Daniel Finke, Hannah Geletzke, Konstantin Schneider, Thorben Niebur, Jakob Meyers und Arian Rajchel trainieren schon seit einigen Jahren beim SV Empor Erfurt. Die Erfurter wurden vor Ort von den Trainern Silvio Heinze und Stefan Taudte betreut. 4 Spieler vertreten ihr Team jeweils als Mannschaft. Die Ersatzleute Jakob Meyers und Arian Rajchel mussten sich aber nicht langweilen, denn es gab gleichzeitig ein Ersatzspielerturnier, das DSM-Open. So hatten alle Spieler die Chance, 9 spannende Partien zu spielen. 38 Mannschaften aus allen Bundesländern kamen zur Meisterschaft nach Thüringen, die Europaschule stand in der Setzliste nach Spielstärke auf Rang 7. Die Erfurter wollten auf alle Fälle vorne mitspielen und liebäugelten sogar etwas mit einer Medaille. ...mehr

Stefan Taudte 2013-05-15 21:00:00

Feier- und Brückentag

!!! ACHTUNG !!!

Wegen Feier- bzw. Brückentag fällt am 09. und 10.05 das jeweilige Schachtraining aus.

2013-05-05 20:00:00

Schnellschachturnier 2013

Start:5. April 2013
Termin:gespielt wird an jedem 1. Donnerstag eines Monats des Jahres 2012, Ausnahmen werden rechtzeitig bekannt gegeben
Ort:Schützenhaus, Schützenstr. 4, 1. Etage
Anmeldung:bis 18:50 Uhr
Startgeld:keines
Modus:5 Runden Schweizer System
Bedenkzeit:15 Minuten
Preise:1. Platz - pro Turnier eine Flasche Sekt
1.-10. Platz der Jahreswertung - Sachpreise
Wertung: 1. erspielte Punkte2. einfache Buchholz 3. Spiel gegeneinander4. Sonneborn Berger Punkteformel für die Gesamtwertung DWZ-Durchschnitt * Punkte 10 * max. erreichbare Punkte
zusätzlich erhalten die Plätze 1-3 einen Bonus von 30,20 und 10 Punkten, bei Platzgleichheit wird der Bonus mehrfach vergeben, die besten 5 Turniere jedes Spielers kommen in die Gesamtwertung.

2013-03-26 20:31:00

Beginn der Blitzschachserie

Start:21. März 2013
Termin:gespielt wird an allen Donnerstagen des restlichen Jahres die nicht die ersten ihres Monats sind oder die durch andere Veranstaltungen(Vereinssitzungen) belegt sind.
Ort:Schützenhaus, Schützenstr. 4, 1. Etage
Anmeldung:bis 19:25 Uhr
Startgeld:keines
Bedenkzeit:5 Minuten
Preise:1. Platz - pro Turnier eine Flasche Sekt
1.-10. Platz der Jahreswertung - Sachpreise
1. - 4. Platz der Jahreswertung 100 €,50 €,30 €,20 €
Wertung: Punkteformel für die Gesamtwertung DWZ-Durchschnitt * Punkte 10 * max. erreichbare Punkte zusätzlich erhalten die Plätze 1-3 einen Bonus von 30,20 und 10 Punkten, bei Platzgleichheit wird der Bonus mehrfach vergeben, die besten 10 Turniere jedes Spielers kommen in die Gesamtwertung.

2013-03-20 15:42:00

Abschlußtabelle Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft

Die letzte Partie entschied dieses Jahr über den Sieger der Vereinsmeisterschaft, ein halbes Pünktchen hätte Helmut gereicht, so gewann der Michael, der sich nur ,gerade gegen den Helmut, eine Schwäche erlaubt hatte.

PlatzNamePunkte
1Pichl, Michael4.0
2Sieber, Stephan3.5
2Schmuck, Helmut3.5
4Baum, Bernd3.0
5Thiemann, Jürgen0.5
5Schulz, Wolfgang0.5

2013-03-17 00:00:00

NUR NOCH

Emporratte

172

Tage

bis zu den
34.Jugendopen
10.10.18-14.10.18
mehr....